Startseite
Über uns
Ruby
Cheyenne
Keyla
Deckrüde
News 2018
Zucht
A-Wurf
B-Wurf
C-Wurf
D-Wurf
E-Wurf
F-Wurf
Galerie
Verhaltenstherapie
Links
Impressum
Gästebuch



Unsere Familie lebt in einem Einfamilienhaus mit großem Garten im schönen Holzland zwischen Erding und Landshut. Die Familie Werner besteht aus mir, Ulrike Werner, meinem Mann Walter, unserer Tochter Ronja, unserem Maine Coon Kater "Chili" und natürlich unseren Australian Shepherd Hündinnen "Ruby", ihrer Tochter "Cheyenne" und ihrer Enkelin "Keyla" aus Cheyennes 2. Wurf. Außerdem gibt es da noch unsere 5 Seidenhühner und einige Fische im Aquarium und im Teich :-)

Kater Chili macht Chickenwatching

Schon seit frühester Kindheit habe ich mein Leben den Tieren verschrieben und so war es nur logisch, dass ich einmal den Beruf der Tierärztin ergreife. Diesen Beruf übe ich nun schon seit gut 18 Jahren aus und habe mich in den letzten Jahren intensiv auf dem Gebiet der Verhaltenstherapie fortgebildet.

Mutter und Tochter, damals...

... und heute

Mein absoluter Traum war es schon immer, einmal von meiner eigenen Hündin Welpen aufziehen zu dürfen. Mit Ruby ist dieser Wunsch in Erfüllung gegangen. Sie hat sich sich einfach traumhaft entwickelt und ist von Gesundheit, Wesen und Aussehen genau so, wie ein Aussie sein sollte, mit einem gesunden Arbeitseifer, viel "Will to please" und einem ausgeglichenen, freundlichen Wesen. Nun hat sie schon 3 tolle Würfe aufgezogen und wir sind sehr stolz auf unsere gelungene Nachzucht :-) Ruby ist in ihre verdiente Zuchtrente gegangen und Cheyenne tritt in ihre Fußstapfen. Bisher hat sie 2 wundervolle Würfe groß gezogen.
Auf Keyla ruhen nun unsere Hoffnungen, unsere Linie mit ihr auch in Zukunft fortführen zu können...

3 Generationen

unsere vier Mädels im Winter 2017


Mein Mann trägt meine ganzen "Viechereien" mit Fassung und unterstützt mich tatkräftig in jeder Hinsicht! Seit wir Cheyenne haben, ist er auch so richtig mit dem Hundlervirus infiziert. Im Sommer 2012 hat er mit Cheyenne die Begleithundeprüfung abgelegt und läuft jetzt mit ihr im Agility.

2 dicke Freunde


der wahre Hausherr...


Rosenträume...


... unser "Häusle"



Das hier ist "Kahlùa", er ist leider 2016 im Alter von 28 Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen